Die Haflingerfohlen von Zöbingen

Am 18. Juni veranstaltete der PZV Baden Württemberg seine größte Fohlenschau im Land. Bei den Kleinpferden waren auch 4 Haflinger am Start. Gut herausgebracht stellten Sie sich der Jury aus Zuchtleiter Manfred Weber und Kleinpferdevertreterin Sabine Schoch. Das Stutfohlen Netis von Jürgen Sturm war an diesem Tag bei den Haflingern nicht zu toppen und musste sich als Reservesiegerin bei den Kleinpferden nur einem Schettyfohlen mit gleicher Bewertung geschlagen geben. Von dieser Stelle Glückwunsch an alle Beschicker.

 

 

Kat.Nr.: 37   Netis 34,5 Punkte  Gold prämiert

Netis v. Liz. Winterzauber a.d. Stprst. Noemi v. Augartner/Nordtirol

Jürgen Sturm, Niederstetten

 

Kat.Nr.: 36  Nova 33 Punkte Silber

Nova von Wegas a.d. Stprst. Nara v. Anthony/Nordtirol

Robert Meier, Schrozberg

 

Kat.Nr.: 35  StanLee 32,5 Punkte

StanLee v. Liz. Stainz ad. E/Stprst. Ninette v. Nordtirol/Mithras

Robert Meier, Schrozberg

 

Kat.Nr.: 34 Blueberry  32 Punkte Silber

Blueberry v. Bachelor a.d. Strawberry v. Standin Ovation/Notar

Gerhard Seeling, Schrozberg

Sporterfolge unserer Mitglieder

 

Die Kleinen ganz groß - Haflinger überzeugen im Dressurviereck

Jana Beuchert und Isabell Baier erreichten in der Turniersaison 2016 insgesamt 14 Platzierungen.

Darunter sicherte sich der erst 4-jährige Hengst William bei seiner ersten Turniersaison bei drei Starts gleich zwei Platzierungen in Jungpferdeprüfungen.

 

Isabell Baier

mit Notting’s Naomi, 14-jährige Stute von El. H. Notting Hill aus der St. Pr. St. Anjeschka (Züchter und Besitzer: Gabi Baier, Karlsbad)

Mühlacker Dressurprüfung L*-Kandare, 8. Platz, Wertnote 6,5

 

Forst Dressurreiterprüfung Kl. L, 2. Platz, Wertnote 7,2

Dressurprüfung L*-Kandare, 4. Platz, Wertnote 6,8

 

Ubstadt-Weiher Dressurprüfung L*-Trense, 2. Platz, Wertnote 7,0

 

Karlsbad Dressurprüfung L*-Trense, 7. Platz, Wertnote 6,5

Dressurprüfung L*-Kandare, 5. Platz, Wertnote 6,6

 

Kämpfelbachtal Dressurprüfung L*-Kandare, 6. Platz, Wertnote 6,5

 

Königsbach Dressurprüfung L*-Kandare, 3. Platz, Wertnote 7,4

 

mit Stella Mae, 7-jährige Stute von Standing Ovation aus der St. Pr. St. Notting’s Naomi (Züchter und Besitzer: Gabi Baier, Karlsbad)

Eggenstein Dressurprüfung Kl. A, 4. Platz, Wertnote 7,3

 

mit William, 4-jähriger Hengst von Walando aus der St. Pr. St. Rylena (Züchter: Haflingerhof Karlsbad, Besitzer: Isabell Baier, Karlsbad)

Kämpfelbachtal Dressurpferdeprüfung Kl. A, 4. Platz, Wertnote 6,5

 

Heidelsheim Dressurpferdeprüfung Kl. A, 7. Platz, Wertnote 6,9

 

Jana Beuchert

mit Notting’s Naomi

Karlsbad Dressurprüfung Kl. A**, 5. Platz, Wertnote 6,7

 

mit Stella Mae

Waghäusel-Wiesental Dressurreiterprüfung Kl. A, 4. Platz, Wertnote 6,8

 

Bad Schönborn Dressurprüfung Kl. A, 9. Platz, Wertnote 6,2

Top Liste der Haflingerdressurpferde Baden Wüttemberg 2016

Haflingertag der AHZ 2016

Am 17. April 2016 waren wir zu Gast beim RFV Mannheim-Sandhofen

Es war eine tolle Show!

Videolink

 

04.-07. Juni 2015 - Haflinger-Weltausstellung

Stelia & Noemi
liz. Notting Hill
Stelia
Noemi

Das Fest der Haflingerpferde fand vom 04. bis 07. Juni 2015 mit der Haflinger-Weltausstellung am Fohlenhof in Ebbs/Tirol statt. Mit knapp 700 Ausstellungspferden und insgesamt fast 100 Haflinger Pferden zählt die alle 5 Jahre stattfindende "Haflinger-Weltausstellung" zur größten Pferderasseschau der Welt. Aus Deutschland waren 62 Pferde zu diesem Event angereist. Darunter 6 Haflinger Pferde aus Baden-Württemberg. 3 dieser Pferde konnte die Juri besonders überzeugen:

 

liz. Notting Hill, amtierender BW-Landessieger, konnte gleich am ersten Schautag die Klasse der 14-23 jährigen Hengste für sich entscheiden und wurde Siegerhengst der älteren Hengste. Bei uns ist er längst kein Unbekannter mehr und seine Nachkommen sind in Zucht & Sport sehr erfolgreich! Der Haflingerhof Karlsbad hat diesen Hengst mit 3 Jahren erworben und bis heute ist der nun 17jährige Elitehengst in Karlsbad im Deckeinsatz. Die Krönung der Weltausstellung war die Bekanntgabe der Weltsiegerhengste. Auch der Titel des Weltreservesiegerhengstes ging an liz. Notting Hill und somit "ins Ländle".

 

Ebenfalls aus dem Besitz des Haflingerhofs Karlsbad stammende und dort auch geborene St.Pr.St. Stelia von Standing Ovation, amtierende Bundessiegerin, konnte sich den Klassensieg der 6jährigen Stuten ohne Fohlen sichern und erntete viel Lob von den Richtern. Sie wurde zudem zur deutschen Nationalsiegerin gekürt!

 

Die 3jährige Stute Noemi v. liz. Augartner aus der Zucht von Robert Meier und im Besitz von Jürgen Sturm konnte sich in ihrem Ring mit einem 1a Preis vorne mit Platzieren und die Schärpe der deutschen Nationalreservesiegerin entgegennehmen!

 

Die Stute Nena v. Notting Hill aus der Zucht und im Besitz des AHZ-Vorsitzenden Robert Meier konte sich ebenfalls in ihrem Ring der 2jährigen Stuten einen 1a Preis sichern und lief in ihrem sehr starken Ring vorne mit.

 

Eine unglaublich erolfgreiche Weltausstellung für die Baden-Württembergischen Haflingerzüchter, die sich mit ihren Zuchtprodukten nicht verstecken brauchen. Auch wenn die Beleg- und Bestandeszahlen leider stets weiter sinken, zeugt dies doch von einer kleinen aber feinen Zucht auf Spitzenniveau!

 

Verbandspferdeschau in Marbach

Die 4-jährige Stute aus der Zucht von Gabriele Baier, Karlsbad sicherte sich den Titel der Rassensiegerin Haflinger/Edelbluthafliger und mit der überragenden Endnote von 8,17 auch den Gesamtsieg. Selbstverständlich erhielt Sie die Anwartschaft auf die Staatsprämie.

Bei den Haflingerstuten mit Leistungsprüfung gewann die 3-jährige Noemi von Jürgen Sturm, Ermershausen aus der Zucht von Robert Meier, Schrozberg. Sie erreichte die zweithöchste Tagesnote von 7,86.

Die gesamten Ergebnisse finden Sie unter untenstehenden Link.

http://www.pzv-bw.de/uploads/media/Ergebnisse_Ponytag_13_09_2015.pdf

 

04.-07. Juni 2015 - Haflinger-Weltausstellung

Stelia & Noemi
liz. Notting Hill
Stelia
Noemi

Das Fest der Haflingerpferde fand vom 04. bis 07. Juni 2015 mit der Haflinger-Weltausstellung am Fohlenhof in Ebbs/Tirol statt. Mit knapp 700 Ausstellungspferden und insgesamt fast 100 Haflinger Pferden zählt die alle 5 Jahre stattfindende "Haflinger-Weltausstellung" zur größten Pferderasseschau der Welt. Aus Deutschland waren 62 Pferde zu diesem Event angereist. Darunter 6 Haflinger Pferde aus Baden-Württemberg. 3 dieser Pferde konnte die Juri besonders überzeugen:

 

liz. Notting Hill, amtierender BW-Landessieger, konnte gleich am ersten Schautag die Klasse der 14-23 jährigen Hengste für sich entscheiden und wurde Siegerhengst der älteren Hengste. Bei uns ist er längst kein Unbekannter mehr und seine Nachkommen sind in Zucht & Sport sehr erfolgreich! Der Haflingerhof Karlsbad hat diesen Hengst mit 3 Jahren erworben und bis heute ist der nun 17jährige Elitehengst in Karlsbad im Deckeinsatz. Die Krönung der Weltausstellung war die Bekanntgabe der Weltsiegerhengste. Auch der Titel des Weltreservesiegerhengstes ging an liz. Notting Hill und somit "ins Ländle".

 

Ebenfalls aus dem Besitz des Haflingerhofs Karlsbad stammende und dort auch geborene St.Pr.St. Stelia von Standing Ovation, amtierende Bundessiegerin, konnte sich den Klassensieg der 6jährigen Stuten ohne Fohlen sichern und erntete viel Lob von den Richtern. Sie wurde zudem zur deutschen Nationalsiegerin gekürt!

 

Die 3jährige Stute Noemi v. liz. Augartner aus der Zucht von Robert Meier und im Besitz von Jürgen Sturm konnte sich in ihrem Ring mit einem 1a Preis vorne mit Platzieren und die Schärpe der deutschen Nationalreservesiegerin entgegennehmen!

 

Die Stute Nena v. Notting Hill aus der Zucht und im Besitz des AHZ-Vorsitzenden Robert Meier konte sich ebenfalls in ihrem Ring der 2jährigen Stuten einen 1a Preis sichern und lief in ihrem sehr starken Ring vorne mit.

 

Eine unglaublich erolfgreiche Weltausstellung für die Baden-Württembergischen Haflingerzüchter, die sich mit ihren Zuchtprodukten nicht verstecken brauchen. Auch wenn die Beleg- und Bestandeszahlen leider stets weiter sinken, zeugt dies doch von einer kleinen aber feinen Zucht auf Spitzenniveau!

 

Internationale Haflingermeisterschaften

 

IHM Gunzenhausen-Mooskorb

 

Bereits zum zweiten Mal richtete Horst Schwarz und sein Team in Gunzenhausen-Mooskorb die Internationale Haflingermeisterschaft aus. In diesem Jahr fand dieses Turnier vom 08. – 10.05. statt. Bereits Wochen vorher waren Zimmer in den naheliegenden Ortschaften ausgebucht.

Viele Haflingerbesitzer, -Züchter und Haflingerfreunde kamen zu diesem Event.

In knapp 40 Prüfungen konnten sich die Haflinger in ihrer Vielseitigkeit beweisen. Zudem konnte sich jeder Turnierteilnehmer für die angebotenen Championate bewerben.

Bereits am Freitag starteten die ersten Teilnehmer in den Dressur- und Springprüfungen. Gleichzeitig wurden eine Vielseitigkeitsprüfung und auch die ersten Kutschendisziplinen abgenommen.

Am Samstag konnten die Teilnehmer noch an einer geführten GHP teilnehmen. Pünktlich zu „High Noon“ wurden die Westernprüfungen abgenommen.

Nun konnten sich die Zuschauer von der Vielseitigkeit des Haflingers ein komplettes Bild machen.

Große Zuschauermagnete am Samstag waren sowohl der Stilgeländeritt der Klasse A als auch das Hindernissfahren der Ein- und Zweispänner. Der Hindernissparcours der Reitanlage Altmühltal bot einiges an Sprüngen für die Reiter und an Herausforderungen an die Fahrer an. Am Interessantesten war natürlich der Wasserlauf. Von hier hatte der Zuschauer einen guten Überblick über weitere interessante Hindernisse.

Am Samstagabend lud das Team von Horst Schwarz zu einem fränkischen Buffet ein. Hier wurden auch die Sieger und Platzierten der Fahrprüfungen geehrt.

Es war ein sehr schöner, gemütlicher Abend. Das Essen war sehr lecker - die Atmosphäre super.

Der letzte Turniertag startete mit der L*-Dressurprüfung auf Kandare. Diese galt auch als Qualifikationsprüfung für die Kür L* Kandare, die am Nachmittag angeboten wurde.

Am späten Vormittag starteten dann auch letztmalig die Fahrer in die Geländeprüfung.

Ab 16:00 Uhr wurden die Championatssieger geehrt. Dem Publikum zeigte sich ein schönes Bild der in verschiedenen Prüfungen vorgestellten Champions:

 

Champion Dressur – Kleine Tour

Roswitha Koch Sonnenkönig

Champion Dressur – große Tour

Karolin Kemp Atlantik

 

Champion Springen

Petra Zindel Nakuri

Champion Jungpferde

Lena Wasser Akitans Amigo

 

Champion Vielseitiger Haflinger

Frank Menke Nordfalke

Champion Fahren Einspänner – kleine Tour

Mandy Müller Wildgeist

 

Champion Fahren Einspänner – große Tour

Kathrin Karosser Horse Gmys Franzl

Champion Fahren Zweispänner

Martin Metzner Nokia

 

Champion Western

Melanie Abt Winterglanz

 

Champion Breitensport

Corinna Steinberger Maxl

 

Das Turnier in Gunzenhausen – Mooskorb war in diesem Jahr gut organisiert. Die Anlage bietet für alle Sparten der Turnierprüfungen gute Bedingungen. Die Unterbringung der Pferde war ebenfalls gut geplant.

Freuen wir uns auf die nächste IHM.

Text: Melanie Abt

 

18. April 2015 - Stutbuchaufnahme Münchingen

Ronja
Noemi
Notting's Naome

 

Ronja

Hafl., * 16.02.2012

v.  Stainz   a.d.    Rehlein  v.  Abendstern
Besitzer: Haflingerhof Karlsbad ,  76307 Karlsbad

Eintragungsnote 7,57

 

 

Noemi

Hafl., * 12.04.2012

v.  Augartner  a.d.  St PrSt.   Ninette  v.  liz. Nordtirol

Besitzer: Jürgen Sturm ,  97996 Niederstetten

Eintragungsnote 7,43

 

 

Nottings Naome

Hafl., * 00.00.2011

v. Notting Hill a.d. StPrSt. Anjeschka  v. Alpenstern

Besitzer: Gabi Baier, Auerbach

Eintragungsnote 7,3

01. Februar 2015 - AHZ Jahreshauptversammlung

Die Jahreshauptversammlung der AHZ fand am 01. Februar 2015 wieder im Hotel Glemseck in Leonberg statt.

Neben einem bebilderten Jahresrückblick, wurden die Termine für das Jahr 2015 vorgestellt.

Zudem standen Wahlen an: Der Vorstand wurde bis auf den Posten der Kassiererin wiedergewählt. An Stelle von Erika Stihl wird Nicole Sturm nun den Posten der Kassiererin einnehmen.

Als neue Regionalvertreter wurden Melanie Abt, Laetitia Kunzmann-Neveu und Andrea Kollmann-Mangold in die Vorstandschaft gewählt.

Geehrt wurden die Gründungsmitglieder für 35-jährige Mitgliedschaft im Verein (Bild), desweiteren die Westernreiterinnen Helga Weingärtner, Melanie Abt udn Miriam Haas für die Erfolge bei den internationalen Meisterschaften in Gunzenhausen. 1. Vorsitzender Robert Meier dankte Erika Stihl für Ihre langjährige Vorstandsmitarbeit und ehrte auch sie für die Erfolge ihres Edelbluthaflingerhengstes Aachquell, der von Melanie Miesch erfolgreich im Dressur- und Fahrsport vorgestellt wird und im vergangenen Jahr den Titel "internationaler Meister im Ponyfahren" erringen konnte.

 

Im Anschluss an de JHV fand die Rassegruppeversammlung Kleinpferde des Pferdezuchtverbandes statt.

 

04. Oktober 2014 - Haflingerschaubild auf dem Landwirtschaftlichen Hauptfest

Beim großen Pferdetag des 99. Landwitschaftlichen Hauptfests in Stuttgart am 04. Oktober durften im Schauprogramm natürlich auch die Haflinger nicht fehlen.

 

Es war ein tolles Schaubild, welches eindrucksvoll die Vielseitige Verwendung unserer Haflinger Pferde zeigte!

 

Weitere Bilder finden Sie in der Galerie.

 

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Mitwirkenden für diesen gelungenen Aufrtitt!

 

Mitwirkende:

 

Dressur:

Isabel Baier mit Notting's Naomi

Maximilian Holweg mit Stella Mae

 

Western:

Mrelanie Abt mit Winterglanz

Helga Weingärtner mit Wonder

 

Springen:

Jennifer Zeinert mit Annaka

Jana Stark mit Novelle

Jucy Volle mit Naiv's Niklas

 

Fahren:

Team Sturm, Jürgen Strum mit Aquarin und Aaron

Verbandspferdeschau Marbach - Ergebnisse

Nizza
Wienna v. Tannenberg Siegerin Dreijahrige
Annaka Rassesiegerin
Annaka

Anlässlich der Verbandspferdeschau in Marbach am 14. September kamen auch 7 Haflingerstuten zur Vorstellung.

Bei den 3 Jährigen Stuten ohne LP holte sich Wienna vom Tannenberg (Wildberg/Stpr.St.Norena) aus der Zucht und Besitz der Fam. Dres. Katja u.  Dietmar Paschke aus Schwieberdingen mit eineer Note von 7,75 überzeugend den Sieg und damit verbunden die Anwartschaft auf die Staatsprämie sowie die Zulassung zum Blauen Band nach München.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Ergebnis!

 

Als weitere 3 Jährige wurde die Stute Nizza (Serpico/StprSt. Ninette) der Fam. Meier vorgestellt. Sie erhielt mit einer Note von 7,58 ebenso die Anwartschaft auf die Staatsprämie.

 

Bei den Suten mit LP siegte die Stute Annaka (Standing Ovation) der ZG Berghof, Engelsbrand mit der Höchstnote bei den Haflingern von 7,80 und wurde somit zur Rassesiegerin gekürt und erhielt natürlich den Titel Staatsprämienstute.

Herzlichen Glückwunsch auch dazu!

 

 

Juli 2014 - Haflinger Pferdemesse Euro Cheval

Notting Hill & Navida
Notting Hill & Navida
Eneya v. Strippoker

Eine der größten Pferdemessen in Süddeutschland findet alle 2 Jahre in Offenburg statt. 
Im Rahmen des Standes des Pferdezuchtverbandes Baden-Württemberg waren auch 2 Vertreter der Haflinger Rasse in diesem Jahr wieder mit dabei.

Elitehengst Notting Hill unter Yumina Watanabe

Notting's Navida unter Camille Seiler mit einem Stutfohlen v. Strippoker bei Fuß

 

Die beiden wurden im täglichen Schauprogramm in einem Barocken Pars de Deux mit dem Damensattel präsentiert und ernteten staunende Blicke.

 

Es zeigt sich dass Pferdemessen immer die beste Werbeplattform für unsere Haflinger Pferde sind!

 

Mehr Bilder sind in der Galerie zu finden!

20. Juli 2014 - Jubiläumsstutenschau Haflingerhof Karlsbad

Stelia
Navida
Rachel

Am 20.  Juli fand auf dem Haflingerhof Karlsbad die große Jubiläumsstutenschau mit internationaler Beteiligung anlässlich des 50jährigen Jubiläums statt.

 

Siegerstute ältere Stuten:

Stelia v. Standing Ovation/Alpenstern

Reserve-Siegerstute ältere Stuten:

Navida v. Notting Hill/Wegbereiter a.d. Ashley v. Alpenstern

Siegerstute Jungstuten:

N.N. v. Nikora/Stainz

Reserve-Siegerstute Jungstuten:

Rachel v. Wellensteyn/Notting Hill

 

mehr Bilder in der Galerie

Alle Ergebnisse

Alle Bilder

2014 - Fohlenschauen

Siegerfohlen Auerbach
Siegerfohlen Auerbach
Starnberg
Strada
Bergfee
Mozart
N.N. v. Strippoker


Grissheim - 21.06.2014

Folgende Haflingerfohlen wurden auf der Fohlenschau des Pferdezuchtverband Baden Württemberg  in Grissheim mit Gold ausgezeichnet:

 

Kat.-Nr. 06

Vinaya

geb. 30.05.2014,  ox 0,000

Stutfohlen von Studebaker/Morgenrot/Nabucco

Z. u. B.: Manuela & Reinhold Kalt, Ühlingen-Birkendorf

 


 

Zöbingen - 22.06.2014

Folgende Haflingerfohlen wurden auf der Fohlenschau des Pferdezuchtverband Baden Württemberg  in Zöbingen mit Gold ausgezeichnet:

 

2. Reservesiegerfohlen Kleinpferde

Kat.Nr. 24

N.N.

geb.:30.04.2014,    ox 1,56%

Stutfohlen von Wildberg/Notar/Silbersee

35 Punkte

Z. u. B.: ZG Lober-Baudermann, Frankenhardt

 

Kat.Nr. 23

Be Happy v. Tannenberg

geb.:03.03.2014, ox 0,000%

Hengstfohlen von Bounty/Amethist/Nordstern

35 Punkte

Z. u. B.: Fam. Paschke, Schwieberdingen




 

Pfullendorf - 29.06.2014

Folgende Haflingerfohlen wurden auf der Fohlenschau des Pferdezuchtverband Baden Württemberg  in Pfullendorf mit Gold ausgezeichnet:

 

1. Reservesiegerfohlen Große Ponys

Kat.-Nr. 36

N.N.

geb. 30.05.2014,  ox 0,390

Stutfohlen von Brentano/Arino/Agent

34,5 Punkte

Z.: Königslang CJD-Kurgestüt

B.: Roland Hördt-Küttner, Buchheim



 

Karlsbad-Auerbach - 13.07.2014

Folgende Haflingerfohlen wurden auf der Fohlenschau des Pferdezuchtverband Baden Württemberg  in Auerbach mit Gold ausgezeichnet:

 

Siegerfohlen

Kat.-Nr. 133

Starnberg

geb. 21.04.2014,  ox 0,000%

Hengstfohlen von Strippoker/Notting Hill

36 Punkte

Z. u. B.: Haflingerhof Karlsbad

 

Reserve-Siegerfohlen

Kat.-Nr. 132

Strada

geb. 17.04.2014,    ox 0,000%

Stutfohlen von Strippoker/Niveau

35 Punkte

Z. u. B.: Gerhard Dickgießer, Bruchsal

 

Kat.-Nr. 127

Bergfee

geb. 29.04.2014,    ox 0,000%

Stutfohlen von Blickfang/Stanschütz/Nabucco

34,5 Punkte

Z. u. B.: Haflingerhof Karlsbad

 

Kat.-Nr. 123

Mozart

geb. 10.03.2014,    ox 3,510%

Hengstfohlen von München2010/NebosII/NottingHill

34 Punkte

Z. u. B.: Petra Bleyl, Erpolzheim

 

Kat.-Nr. 135

N.N

ox 0,000%

Stutfohlen von Strippoker/StandingOvation/Archimedes

34 Punkte

Z. u. B.: Laetitia Kunzmann-Neveu, Engelsbrand

 

Alle Bilder dieser Fohlenschau © Nicole Bölle

 


 

Forst - 12.07.2014

Folgende Haflingerfohlen wurden auf der Fohlenschau des Pferdezuchtverband Baden Württemberg in Forst mit Gold ausgezeichnet:

 

Siegerfohlen Kleinpferde

Kat.-Nr. 81

N.N.

ox 0,000%

Hengstfohlen von Amecello/Stüwer/Aras

35 Punkte

Z. u. B.: Kurt Antes, Mannheim

 

Kat.-Nr. 82    

N.N.

ox 0,000%

Hengstfohlen von Amecello/Stüwer/Aras

35 Punkte

 

Z. u. B.: Kurt Antes, Mannheim

 


 

Herrenberg - 13.07.2012

Folgende Haflingerfohlen wurden auf der Fohlenschau des Pferdezuchtverband Baden Württemberg  in Herrenberg mit Gold ausgezeichnet:

 

Siegerfohlen Kleinpferde

N.N. (Edelbluthaflinger)

Kat.Nr. NM 141

Hengstfohlen von Alibaba

34 Punkte

Z. u. B.: Peter Melchinger

 

Bericht Zuchtleiter Manfred Weber

Ergebnisliste alle Fohlenschauen

 

 

13. April 2014 - AHZ Haflingertag

Am 13. April 2014 fand wieder ein erfolgreicher Haflingertag in Korntal-Münchingen statt!

 

Mehr Informationen finden Sie hier

12. April 2014 - Stutbuchaufnahme in Münchingen

Nizza v. liz. Serpico

Siegerstute anlässlich der zentralen Kleinpferde Stutbuchaufnahme in Münchingen am 12.04.2014 über alle Rassen hinweg wurde die Jungstute Nizza von Robert Meier mit der Gesamtnote von 7,79. Leider wurden keine weiteren Haflingerstuten mehr vorgestellt.

 

Nizza
Geb. 03/2011

Vater: Liz. Serpico

Mutter: StPrSt. Ninette v. Nordtirol/Mithras

Maße:  152/19

Eintragungsnote: 7,79

Züchter & Besitzer: Robert Meier, Schrozberg

19. Januar 2014 - Jahreshauptversammlung

Die Jahreshauptversammlung der AHZ fand am 19. Januar 2014 wieder im Hotel Glemseck in Leonberg statt.

Neben einem bebilderten Jahresrückblick, wurden die Termine für das Jahr 2014 vorgestellt.

Geehrt wurde der Haflingerhof Karlsbad sowie die Familie Paschke für die erfolgreiche Vertretung der Haflinger Pferde aus Baden-Württembergischer Zucht an der Bundesstutenschau 2014 an welcher 2 Bundessiegerinnen den Baden-Württembergischen Brand tragen!

 

Im Anschluss an de JHV fand die Rassegruppeversammlung Kleinpferde des Pferdezuchtverbandes statt.

 

Haflinger aus BaWü wird 30 Jahre alt

Diese Nachricht erreichte uns bzgl. eines baden-württembergischen Haflingers, der in diesem Jahr 30 Jahre alt wird!

Herzlichen Glückwunsch!

 

Hallo,

wir wollten Ihnen von unserem Haflinger Amiro 3 geb. 1983 berichten. Er ist am 22. Mai 30 Jahre alt geworden und erfreut sich noch immer bester Gesundheit. Sein Vater war As de Coeur (liz.Afghan) und seine Mutter Carmen (Gestüt Wolkenhof,A. G. Seifried)

Wir waren zwischen 1988 bis 2000 auf vielen Turnieren unterwegs. Amiro war u.a. Im oberbayrischen Ponykader.

Mit seinen Reiterinnen Heike Hoffmann, Charlotte Pikot und Eva Müller war er sowohl in Spring- und Vielseitigkeitsprüfungen bis Klasse A erfolgreich, wie auch in Dressurprüfungen bis Klasse M. Die Lebensgewinnsumme (bis 2000 bei über 1000).

Zudem hat er vielen Kindern die ersten "Sporen" beigebracht. Unzählige Reiterwettbewerbe und Führzügelklassen folgten. Derzeit steht der Senior auf dem Gestüt Ammerland am Starnberger See und wird u.a. von meiner Tochter (10 Jahre) geritten. Er erfreut sich noch immer bester Gesundheit und geht jeden Tag mit seinen Ponykollegen auf die Koppel. Nur eine Hufrehe vor 15 Jahren hat ihn einmal ausgebremst.

Wir waren mehrfach vom im letzten Jahr verstorbenen Vorsitzenden Herrn Uvo Andreas Wolf auf die Haflingertage in Herrenberg (1991/92) eingeladen. Auch im Landgestüt Marbach waren wir zu Gast.

Hier also ein Geburtstagsgruß von einem Vertreter der Baden-Württembergischen Zucht.

Herzliche Grüße

Heike Werner

 

September/Oktober 2013 - Stutenleistungsprüfung in Urspring

White Amicelli

Siegerstute der Stutenleistungsprüfung / Feldprüfung in Lonsee Urspring.

 

White Amicelli

Geboren 13.05.2007

Vater: Wildberg

Muttervater: Dirk

Besitzer und Reiter: Susanne Thalheimer, 73494 Rosenberg

Züchter: Franz Wunder, Jagstzell

Durchschnittsnote Grundgangarten: 7,2

Fremdreitertest: 7,5

Freispringen:

Manier: 9,0

Vermögen 9,0

Eine Gesamtnote von 7,85

 

 

24./25. August 2013 - FN - Bundesstutenschau & Fohlenchampionat

Stelia
Stelia
Novita

Am 24 & 25. August 2013 fand in München Riem nach 11 Jahren wieder einmal eine Bundesstutenschau statt. Auch einige Mitglieder der AHZ zeigten Ihre schönsten Stuten. Aus baden-württembergischer Sicht verlief diese Schau äußerst erfolgreich.

Mit der St.Pr.St. "Stelia" v. Standing Ovation a.d. Ashley konnte der Haflingerhof Karlsbad die Bundessiegerstute der jungen Stuten mit nach Hause nehmen. Ihr Halbbruder "Bachelor" v. liz. Blickfang a.d. Ashley errang den Bundessiegertitel der Hengstfohlen.

Aus Baden-Württemberg stammt auch die Bundessiegerstute in der Dressur. "Novita"aus der Zucht von Fam. Paschke aus Schwieberdingen ging für Bayern an den Start.

Weitere ambitionierte Züchter der AHZ zeigten Ihre besten Stuten, auch wenn es zu keiner Schärpe gerreicht hat zeigte allein die Anwesendheit an dieser Schau die sehr hohe Qualität der Stuten auch hier im "Ländle".

 

Einen herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer, insbesondere den Siegern & Platzierten.

 

Mehr Bilder unter Galerie

 

Ergebnisse der Fohlenschauen 2013

Wembley
Rachel
Strawberry
Bachelor
Baronesse
Bavaro
Madn Ann
v. Wellensteyn
Barbosa
v. Wellensteyn
Dylana
Bentley
Asha
Big Beauty

23. Juni 2013 - Zöbingen

 

Sieger Haflinger

 

Kat.Nr. 60 - Nena

Stutfohlen v. Notting Hill a.d. Nara v. Anthony

34 Punkte - goldprämiert

Züchter & Besitzer: Robert Meier, Schrozberg

 

weitere Fohlen:

 

Kat.Nr. 61 - Neona

Stutfohlen v. Wellenstein a.d. Niri v. Anthony

32 Punkte - silberprämiert

Züchter & Besitzer Robert Meier, Schrozberg

 

Kat.Nr. 58 - Nowill

Hengstfohlen v. Notting Hill a.d. Wolke v. Wildberg

32 Punkte - silberprämiert

Züchter und Besitzer Sigfried Heinen, Gerstetten

 

Kat.Nr. 59 - Nobless

Stutfohlen v. Notting Hill a.d. N-Joy v. Nordstern

32 Punkte - silberprämiert

Züchter und Besitzer Songard Weimer, Gschwend

 

Kat.Nr. 10 - St.Silverado

31 Punkte - silberprämiert

Züchter und Besitzer Maike Weisbrich, Beimerstetten

 

 

 

22. Juli 2013 - Haflingerhof Karlsbad - Auerbach

 

Siegerfohlen

Kat. Nr. 13 - Wembley

Hengstfohlen v. Wellensteyn a.d. Stelia v. Standing Ovation

35 Punkte - goldprämiert

Züchter & Besitzer: Haflingerhof Karlsbad

 

Reservesiegerfohlen

Kat. Nr. 14 - Rachel

Stutfohlen v. Wellensteyn a.d. Rylna v. Notting Hill

34 Punkte - goldprämiert

Züchter & Besitzer: Haflingerhof Karlsbad

 

weitere Goldfohlen:

 

Kat. Nr. 36 - Strawberry vom Tannenberg

Hengstfohlen v. Storm a.d. Ninja v. Amethist van de Heksenketel

34 Punkte - goldprämiert

Züchter & Besitzer: Fam. Paschke, Schwieberdingen

 

Kat. Nr. 14 - Bachelor

Hengstfohlen v. liz. Blickfang a.d. Ashley v. Alpenstern

34 Punkte - goldprämiert

Züchter & Besitzer: Haflingerhof Karlsbad

 

weitere Ergebnisse:

Kat. Nr. 02 - Baronesse

Stutfohlen v. liz. Blickfang a.d. Amina v. Standschütz

33 Punkte - silberprämiert

Züchter & Besitzer: Haflingerhof Karlsbad

 

Kat. Nr. 07 - Bavaro

Hengstfohlen v. liz. Blickfang a.d. Rabana v. Nabucco

33 Punkte - silberprämiert

Züchter & Besitzer: Haflingerhof Karlsbad

 

Kat. Nr. 09 - Madn Ann

Stutfohlen v. Maestro a.d. Annaka v. Standing Ovation

33 Punkte - silberprämiert

Züchter & Besitzer: ZG Berghof, Engelsbrand

 

Kat. Nr. 11

Stutfohlen v. Wellensteyn a.d. Nevana v. Nabucco

32,5 Punkte - silberprämiert

Züchter & Besitzer: Wolfgang Schäfer, Karlsruhe

 

Kat. Nr. 03 - Barbosa

Hengstfohlen v. liz. Blickfang a.d. Ninette v. Nordtriol

32 Punkte - silberprämiert

Züchter & Besitzer: Robert Meier, Schrozberg

 

Kat. Nr. 12

Stutfohlen v. Wellensteyn a.d. Stavra v. Straden

32 Punkte - silberprämiert

Züchter: Alexander Weiß, Straubenhardt

Besitzer: Tabea Wolfinger, Birkenfeld

 

Kat. Nr. 15 - Dylana

Stutfohlen v. Wellensteyn a.d. Amia v. Anthony

32 Punkte - silberprämiert

Züchter & Besitzer: Camile Seiler, F - La Wantzenau

 

Kat. Nr. 05 - Bentley

Hengstfohlen v. liz. Blickfang a.d. Stilight v. Standing Ovation

31 Punkte - silberprämiert

Züchter: Alexander Weiß, Straubenhardt

Besitzer: Fabienne Schnoeny, Keltern

 

Kat. Nr. 01 - Asha

Stutfohlen v. liz. Anselazio a.d. Lacey v. Nihilist

31 Punkte - silberprämiert

Züchter: Daniel Raich, Österreich

Besitzer: Peter Jost, Pforzheim

 

Kat. Nr. 06 - Big Beauty

Hengstfohlen v. liz. Blickfang a.d. Stine v. Sterntänzer

30 Punkte - bronzeprämiert

Züchter & Besitzer: Fam. Schwämmle, Oberreichenbach

 

 

 

22. Juni 2013 - Haflinger-FUN-Turnier





Am 22. Juni fand auf dem Haflingerhof Karlsbad unser 1. Haflinger-FUN-Turnier statt!

Spaß mit dem Haflinger Pferd - unter diesem Motto stand die wohl erste und einzigartige breitensportliche Veranstaltung dieser Art: Das 1. Haflinger-FUN-Turnier der AHZ. Kaum eine andere Pferderasse weltweit ist so universell einsetzbar und charakterstark wie der Haflinger. Um dies zum Ausdruck zu bringen, wurden Wettbewerbe speziell für unsere Haflinger ausgetragen, die Spaß für Jung und Alt verhießen. Das Turnier war für alle Reitweisen, Ausbildungs- und Altersklassen offen!

 

Reiterspiele - Führzügelklasse

Alle Teilnehmer haben den Parcours erfolgreich gemeistert!

 

Reiterspiele

1. Lara Greifenberg auf Beruna (91 Punkte)

2. Klara Uckele auf Stiley (84 Punkte)

 

Team-Wettbewerb

1. Celine Singer & Lara Greifenberg auf Stereo & Beruna (88 Punkte)

2. Jacqueline Gulden-Schütz auf Anja + Fahrrad (86 Pukte)

3. Johanna Felber & Klara Uckele auf Notting's Naomagic und Stiley (85 Punkte)

 

Trail/Geschicklichkeit

1. Andreas Glaser auf Max (88 Punkte)

2. Klara Uckele auf Stiley (69 Punkte)

3. Svenja Bergmann auf Stereo (62 Punkte)

4. Lara Greifenberg auf Beruna (58 Punkte)

 

Bodenarbeit

1. Klara Uckele mit Stiley (90 Punkte)

2. Lara Greifenberg mit Beruna (89 Punkte)

2. Jacqueline Gulden-Schütz mit Anja (89 Punkte)

3. Silvia Klesmann mit Nico nos Nemiro (79 Punkte)

 

Kostüm-Kür - Erwachsene

1. Michael Herrmann auf Rylena als "Easy Rider" (7,5)

2. Svenja Bergmann auf Stereo als "Steampunk" (7,2)

2. Yumina Watanabe auf Wellensteyn als "Men in Black" (7,2)

2. Nicole Bölle auf Stiley als "Schlafwandler" (7,2)

3. Daniela Bauer auf Ashley als "Hippie"

4. Jacqueline Gulden-Schütz auf Anja als "Indianer"

 

Kostüm-Kür - Jugendliche

1. Lara Greifenberg auf Beruna als "Pirat" (8,2)

2. Johanna Felber auf Notting's Naomagic als "Engel" (7,7)

3. Celine Singer auf Stereo als  "Vampier"

 

mehr Infos, Ergebnisse & Bilder

28./19. April 2013 - Kutschfahrerlehrgang



Fahrerfortbildung in Baden Württemberg

Franz Wunder, Regionalvertreter Württemberg, veranstaltete einen von der AHZ unterstützten   Kutschenfortbildungslehrgang mit Landesjugendtrainerin Brigitte Brauchle. Am 27. und 28.04.2013 fanden sich die Teilnehmer in Schweighausen ein. Das Interesse war sehr groß, leider konnten nicht alle Anmeldungen berücksichtigt werden; insgesamt haben sich 9 Gespanne beteiligt, wobei das Interesse der Jugendlichen überwogen hat.

Jeder Fahrer konnte sein Gespann 4 x vorstellen und die vielen Tipps von Frau Brauchle in Anspruch nehmen. Den Abschluss des Lehrgangs bildete ein Hindernisfahren, wobei der Parcours von Frau

 

Brauchle wettkampfgerecht aufgebaut wurde; auch hier war die Tipps von Frau Brauchle sehr hilfreich. Für das leibliche Wohl sorgte Familie Wunder, bei der wir uns auf diesem Weg herzlich bedanken. Alle Teilnehmer waren begeistert. Dieser  Kurs  wird sicher  wieder Platz in unserem Jahresangebot finden.

13. April 2013 - Stutbucheintragung Korntal-Münchingen

Nuria
Sweet Lady
Bella Donna
Susa
Lacey
Selma
No Bless

Ergebnisse der Stutbuchaufnahme vom 13. April 2013 in Korntal-Münchingen:

 

Haflinger ( alle 0,000 ox)


Nuria 
v.Wagner E/Nordtirol
51 Pkt.
Maße: 150/18
Besitzer: Jürgen Sturm, Niederstetten

 

Sweet Lady

v. Salzmann/Wildmoos

51 Pkt.

Maße: 149/19

Besitzer: Kurt Antes, Mannheim

 

Bella Donna

v. Baumeister/Alpenstein

Maße: 150/19

50 Pkt.

Besitzer: Udo und Sabine Gröner, Markgröningen


Susa

v. Serpico/Andrit

50 Pkt.

Maße. 150,5/19

Besitzer: Bernd Kühner, Buchen-Bödigheim


Lacey

v. Nihilist/Almiro

49 Pkt.

Maße: 152/19

Besitzer: Peter Jost, Pforzheim


Selma

v. Serpico/Notting Hill

48 Pkt.

Maße: 149/18

Besitzer: Bernd Kühner, Buchen-Bödigheim



Edelbluthaflinger

No Bless 1,950 ox

v. Nekoma II/Almbube

50,5 Pkt.

Besitzer: Thomas Fritz

02. März 2013 - Rassegruppeversammlung Kleinpferde

Am Samstag fand in Dapfen die Rassegruppeversammlung der Kleinpferde statt.

Hier ein kurzer Bericht zur Versammlung:

- Zahl der eingetragenen Haflinger- & Edelbluthaflingerstuten in Baden-Württemberg auf ca. 250 gesunken!
- Michaela Gstach als Kleinpferdevertreterin wiedergewählt
- in den Rassebeirat Haflinger/Edelbluthaflinger wurden unsere Mitglieder Michael Herrmann, Dr. Katja Paschke & Robert Meier gewählt
- Leistungsprüfungen werden ab 2014 bundesweit vereinheitlicht, mehr Infos folgen
- "Talentschuppen" Sportponys auch für 3- & 4jährige Haflinger geöffnet - 8. April 2013

24. Februar 2013 - Haflingertag der AHZ

Am 24. Februar fand bei eisigen Wintertemperaturen der große AHZ Haflingertag statt.

 

Teilnehmende Hengste:

  • Stippoker (nicht vorgestellt)
  • Amecello
  • Blickfang
  • Wellensteyn
  • Aachquell
  • Wildberg (nicht vorgestellt)
  • Sandro

 

Unser Dank gilt allen Hengsthaltern & Schauprogrammteilnehmern, sowie den Helfern vor und hinter den Kuslissne, ebenso wie dem Reitverein Münchingen für den reibungslosen Ablauf.

 

Bilder finden Sie unter Galerie.

20. Januar 2013 - Jahreshauptversammlung

Am Sonntag, den 20. Januar 2013 fand in Leonberg die Jahreshauptversammlung der AHZ statt.

Auf Grund des schlechten Wetters waren leider einige Mitglieder & Vorstandsmitgliederverhindert.

Die Ehrungen werden am Haflingertag nachgeholt.

Ein interessanter Gastvortrag hielt der Präsident des Schweizer Haflingerverbandes, Peter Albert über die Haflingerzucht in der Schweiz. Ihm hier nochmal ein herzliches Dankeschön!

Der Vorstand wurde für die Arbeit im vergangenen Jahr einstimmig entlastet und (wenn leider auch teilweise in Abwesenheit) wiedergewählt!

 

 

Dr. Uvo A. Wolf verstorben

Uns erreichte die traurige Nachricht, das Dr. Uvo A. Wolf am 3. Oktober verstorben ist. Er war Gründer der AHZ und lange Zeit deren 1. Vorsitzender. Er hatte maßgeblichen Anteil an der Einführung und Verbreitung des Haflingers in Baden Württemberg. Darüber hinaus war er in verschiedenen Funktionen für den Haflinger bem Pferdezuchtverband tätig. Ebenso war er entscheidend bei der Gründung der AGH Deutschland beteiligt.

Seinen Lebensabend verbrachte er am Walchensee in Oberbayern.

Wir die AHZ möchten seinen Angehörigen auf diesem Weg unser herzliches Beileid aussprechen und Ihn in ehrender Erinnerung behalten.

Oktober 2012 - Süddt. Körung & Blaues Band

Strippoker
Strippoker
Strippoker
Strippoker
Strippoker
Stelia
Stelia
Stelia

Bei der süddeutschen Körung 2012 konnten ging sowohl der Reservesieg der Haflingerkörung wir auch der Reservesieg der 3jährigen Stuten beim Blauen Band nach Baden-Württemberg!

Ergebnisse der Körung

Ergebnisse des Blauen Bandes

 

Reservesieg Haflinger:
Strippoker v. Starlington a.d. Ashley
Besitzer: Haflingerhof Karlsbad

 

Reservesieg Blaues Band:
Stelia v. Standing Ovation a.d. Ashley
Besitzer: Haflingerhof Karlsbad

 

Herzlichen Glüwckwunsch an den Haflingerhof Karlsbad!

 

Bilder: Nicole Bölle, www.natural-golden.de

 

27. September 2012 - SLP in Urspring

Malina

27.09.2012

Bericht: Manfred Weber, Zuchtleiter Kleinpferde und Kaltblut , Pferdezuchtverband Baden-Württemberg

Urspring (PZV BaWü). Bereits im 17. Jahr führt der Pferdezuchtverband Baden-Württemberg seine Leistungsprüfung als Stations- und Feldprüfung im Reiten für die verschiedenen Pony- und Kleinpferderassen in Zusammenarbeit mit der Familie Schmid auf deren Anlage in Urspring mit bestem Erfolg durch. In den letzten Jahren sind insbesondere  die Prüfungsplätze der Stationsprüfung auch von Züchtern aus benachbarten Zuchtgebieten stark nachgefragt, die Zahl der zur Feldprüfung am Abschlusstag vorgestellten Stuten zunehmend.

Die Stationsprüfung absolvierten 15 dreijährige und 4 vierjährige Haflinger- bzw. Edelblutteflingerstuten, die Feldprüfung schlossen 8 Haflinger- sowie 1 Lewitzerstute erfolgreich ab. Zwei Stuten der Stationsprüfung wurden nach bereits absolviertem Fremdreitertest aufgrund gesundheitlicher Ausfälle hochgerechnet.

In der Abteilung der dreijährigen Stuten der Stationsprüfung siegte die Amurattochter Amrei, Mutter von Stüwer aus der Zucht und dem Besitz von Hermann Dumbeck, Rauenberg mit der Traumnote von 8,54 aus dem Zuchtgebiet Baden-Württemberg. Ihr folgte auf dem zweiten Platz aus dem Zuchtgebiet Bayern die Ibiza von No Name/Nino de Angelo von Sieglinde Merath aus Schwangau mit 7,88. Drittplazierte war Daika von Weltwind/Albano von Alois Högner, Unterthingau mit 7,77. Der Durchschnitt bei den dreijährigen wurde mit 7,56 errechnet.

Bei den vier vierjährigen und älteren Stuten siegte Stijana von Stüwer/Aras von Kurt Antes, Mannheim aus dem Zuchtgebiet Baden-Württemberg mit der Wertnote 7,92 gefolgt von Wera von Noventis/Naxan von Hubert Althaus aus Fischen aus dem Zuchtgebiet Bayern.

Der Prüfungsdurchschnitt in dieser Gruppe lag bei 7,43.

Das Prüfungslot der Haflingerstuten der Feldprüfung führte die dreijährige Malina vom Tannenberg von Meran/Stüwer aus der Zucht und dem Besitz der Familie Dres. Katja und Dietmar Paschke, Schwieberdingen - Zuchtgebiet Baden-Württemberg - als Beste mit der Traumnote 8,83 an. Ihr folgte die hessisch gezogene Novelle von Nebos II/Allegro von Hansjörg Stark, Engelsbrand mit 7,98. Auf dem dritten Platz rangiert die Annaka von Standing Ovation/Archimedes aus der Zucht von Willy Waidelich, Bad Teinach vom Zuchtgebiet Baden-Württemberg mit der Endnote 7,90. Der Prüfungsdurchschnitt in dieser Abteilung wurde mit 7,72 errechnet.

Bestes und einziges Pony war die Lewitzerstute Geisha von Ontario I/Partner von Katja Waibel-Bühler, Gschwend - Zuchtgebiet Baden-Württemberg - mit der Endnote 7,08.

 

09. Spetember 2012 - Verbandspferdeschau Marbach *Ergebnisse*

Stina
Stina
Stelia
Manaya
Manaya
Norena
Norena
Familie der Norena

Am Sonntag den 9. September fand im Haupt- und Landgestüt Marbach die Verbandspferdeschau Kleinpferde mit Staatsprämierung statt. Von 55 gemeldeten Kleinpferden waren die beachtliche Zahl von 23 Nennungen bei den Haflingern zu verzeichnen und somit stärkste Rassegruppe. Desweiteren kam eine ausgezeichnete Haflinger Familie zur Vorstellung.

Gesamtsiegerstute bei den Haflingern wurde die Staatsprämienstute , Elite und Leistungsstute Norena der Fam. Paschke aus Schwieberdingen. Den Reservesieg holte sich die Stute Stina von Peter Jost.

Herzlichen Glückwunsch allen prämierten Stuten.

 

Folgende Klassen kamen zur Vorstellung:

 

Klasse 1       2 jährige Hafl./EH

1a) No Bless v. Eschachtal (EH)

T. Fritz Dunningen

nur ein Starter

 

 

Klasse 2      3 u. 4 jährige Stuten ohne LP

1a) Stina  v. Standing Ovation/Mithras   SPA

Peter Jost Pforzheim

 

1b) Stelia v. Standing Ovation/Alpenstern   SPA

Haflingerhof Karlsbad, M. und V. Herrmann

 

1c) Manaya vom Tannenberg   v. Meran/Nordstern    SPA

Dr. Dietmar und Dr. Katja Paschke Schwieberdingen

 

1d) Amelie v. Amurat/Alpenstern SPA

Hermann Dumbeck Rauenberg

 

1e) St.Pr.St. Stine  von Sterntänzer/Nabucco   SP (von anderem Bundesland übernommen)

Kurt und Andrea Schwämmle , Oberreichenbach

 

Folgende Stuten wurden Prämiert erhielten jedoch keine Staatsprämienanwartschaft.

Rosenrot von Berthold Hänle

Wildrose von Fam. Pfahl

Amrei von Hermann Dumbeck

Nena von Berthold Hänle

Soraya vom Taubergrund von Monika Schurtz

 

 

Klasse 3     4 jährige und ältere Stuten mit LP

1a) E.St./St.Pr./L. Norena    v. Nordstern/Nerz     1. Staatspreis

Dr. Dietmar und Dr. Katja Paschke, Schwieberdingen

 

1b) L.St. Nara   v. Anthony/Nordtirol     1. Staatspreis und StprSt.

Robert Meier Schrozberg

 

1c) StprSt./L.St. Lara-Lincoln   v. Straden/Aghai     1. Staatspreis

Peter Jost, Pforzheim

 

1d) E.St./StprSt Ninja   v. Amethist/Nordstern    1. Staatspreis

Dres. Paschke, Schwieberdingen

 

1e) Newina  v. Newos/Alpenstern        1.Staatspreis und StprSt.

Dres. Paschke, Schwieberdingen

 

1f) L.St. Amina II   V. Standschütz/Nabucco   1.Staatspreis un StprSt.

Folgende weitere Stuten wurden noch vorgestellt und prämiert

Nottings Garcia von Gerard Walter

StprSt. Riga von Sabine Schoch

StprSt. Mona Lisa von Sabine Schoch

L.St. N-joy von Songard Weimer

Klasse 4  Familien

1a) Familie der Norena mit den Töchtern Ninja und Mayana

Dres. Paschke, Schwieberdingen

 

Bilder: Dr. Katja Paschke

25. August 2012 - Süddt. Haflinger Fohlenchampionat

München-Riem

25. August 2012

Die besten süddeutschen Fohlen des "Südens" im Vergleich

Ergebnislisten:

Auktionsergebnis

Endergebnis Stutfohlen

Endergebnis Hengstfohlen

Ergebnis Endring Stutfohlen

Ergebnis Endring Hengstfohlen

 

 

 

Juli 2012 - Haflinger auf der Eurocheval!




Elitehengst "liz. Notting Hill" & Westernhaflinger "Nonchalant" (dt. Meister im Junipr Trail 2011) waren 2012 an der Eurocheval zu Gast.

 

Sie zeigten dass der moderne Haflinger sportlich, charakterstark und Schönheit in einem vereint!

 

Die beste Werbung für unsere Haflinger Pferde!

1. Juli 2012 - OHD Jungpferdeschau

Siegerstute
Siegerstute
Reservesiegerstute
Reservesiegerstute

AHZ-Mitglieder sehr erfolgreich bei der 1. OHD Jungpferdeschau!


Am 01. Juli 2012 fand auf dem Haflingerhof Karlsbad eine Jungpferdeschau statt welche international beschickt war.

An die Spitze setzen sich 2 Stuten im Besitz von AHZ-Mitgliedern:


Gesamtsiegerin:

Bella Donna v. Baumeister * 2009

Besitzer & Züchter: Udo & Sabine Gröner, Markgröningen


Gesamtreservesiegerin:

Soyi v. Alphonso *2010

Besitzer: Haflingerhof Karlsbad


Zahlreiche weitere AHZ Mitglieder konnten sich mit Ihren Jungpferden erfolgreich platzieren:

Sieger & Reservesieger der 1jährgen Hengste im Besitz des Haflingerhof Karlsbad:

Natale v. Nevitano

Nevitano II v. Notting Hill (aus der Zucht des AHZ-Mitglieds Maximilian Krauland)

1jährige Stuten:

Notting's Naomae v. Notting Hill - 1c - Besitzer & Züchter: Gab Baier

Nizza v. Serpico - 1d - Besitzer & Züchter: Robert Meier

2jährige Stuten:

Mahala v. Stainz -  Klassenierte - Besitzer: Haflingerhof Karlsbad

Nuria v. Wagner E - Klassenfünfte - Besitzer: Jürgen Sturm

Sailor Moon v. Serpico - 1c - Besitzer: Sabrina Höfflin

Selma v. Serpico - 1c - Besitzer: Bernd Kühner

Susa v. Serpico -  1d - Besitzer: Bernd Kühner


3jährige Stuten:

Stelia v. Standing Ovation - Klassenreservesieger - Züchter & Besitzer: Haflingerhof Karlsbad

Amrei v. Amurat - 1c - Besitzer: Hermann Dumbeck

Amelie v. Amurat - 1d - Besitzer: Hermann Dumbeck


Bilder aller Pferde

komplette Ergebnisliste

2012 - Ergebnisse Fohlenschauen

Siegerfohlen Forst
Siegerfohlen Forst
Reservesiegerfohlen Forst
Siegerfohlen Zöbingen
Siegerfohlen Zöbingen
Reservesiegerfohlen Zöbingen
Siegerfohlen Auerbach
Siegerfohlen Auerbach
Reservesiegerfohlen Auerbach
Reservesiegerfohlen Auerbach
Siegerfohlen Grissheim
Siegerstutfohlen Herrenberg
Siegerhengstfohlen Herrenberg
Siegerhengstfohlen Herrenberg

Forst - 23.06.2012

Folgende Haflingerfohlen wurden am 23.06.2012 auf der Fohlenschau des Pferdezuchtverband Baden Württemberg  in Forst mit Gold ausgezeichnet:


Siegerfohlen Haflinger

Kat.-Nr. 51

Statura v. Tannenberg

geb. 20.03.2012,  ox 0,000

Stutfohlen von Storm/Amethist/Nordstern

35,5 Punkte Gold prämiert

Z. u. B.: Fam. Paschke, Schwieberdingen

 

Kat.-Nr. 50

N.N.

geb. 02.05.12,    ox 0,000

Stutfohlen von Brentano/Stüwer/Aras

34 Punkte Gold Prämiert

Z. u. B.: Kurt Antes, Mannheim

 


 

Zöbingen - 24.06.2012

Folgende Haflingerfohlen wurden am 24.06.2012 auf der Fohlenschau des Pferdezuchtverband Baden Württemberg  in Zöbingen mit Gold ausgezeichnet:

 

Siegerfohlen Haflinger

Kat.Nr. 98

Warsteiner

geb.:04.05.2012,    ox 0,780%

Hengstfohlen von Wildberg/Nordstern/Notar

36 Punkte - Gold prämiert

Z. u. B.: Songard Weimer Gschwend

 

Kat.Nr. 100

Wellmann v. Tannenberg,

geb.:04.04.2012, ox 0,000%

Hengstfohlen von Wildberg/Austria/Waldsee

34,5 Punkte Gold prämiert

Z. u. B.: Fam. Paschke, Schwieberdingen

 

Kat.Nr. 93

Noemi

geb.:12.04.2012, ox 0,000

Stutfohlen von Augartner/Nordtirol/Mithras

34 Punkte Gold prämiert

Z.u.B.: Robert Meier, Schrozberg


 


 

Karlsbad-Auerbach - 30.06.2012

Folgende Haflingerfohlen wurden am 30.06.2012 auf der Fohlenschau des Pferdezuchtverband Baden Württemberg  in Forst mit Gold ausgezeichnet:


Siegerfohlen Haflinger

Kat.-Nr. 141   

William

geb. 06.05.2012,  ox 0,000%

Hengstfohlen von Walando/Notting Hill

35 Punkte - Gold prämiert

Z. u. B.: Haflingerhof Karlsbad

 

Kat.-Nr. 129

Nelisio

geb. 10.04.12,    ox 0,000%

Hengstfohlen von Notting Hill/Alpenstern

35 Punkte Gold Prämiert

Z. u. B.: Haflingerhof Karlsbad

 

Kat.-Nr. 137

Soreil

geb. 24.05.12,    ox 0,000%

Stutfohlen von Startänzer

34,5 Punkte Gold Prämiert

Z. u. B.: St. Franziskusheim

 

Kat.-Nr. 194

Narnia

geb. 16.05.12,    ox 0,000%

Stutfohlen von Notting Hill

34 Punkte - Gold Prämiert

Z. u. B.: ZG Weinmann

 

Kat.-Nr. 123

N.N

geb. 05.04.12,    ox 0,000%

Stutfohlen von Notting Hill

34 Punkte - Gold Prämiert

Z. u. B.: Udo & Sabine Gröner

 

Kat.-Nr. 135

N.N

geb. 16.04.12,    ox 0,000%

Hengstfohlen von Steinfries/Notting Hill

34 Punkte - Gold Prämiert

Z. u. B.: Haflingerhof Karlsbad

 

Alle Bilder dieser Fohlenschau © Nicole Bölle

 

Grissheim - 07.07.2012

Folgende Haflingerfohlen wurden am 07.07.2012 auf der Fohlenschau des Pferdezuchtverband Baden Württemberg  in Forst mit Gold ausgezeichnet:


Siegerfohlen Kleinpferde

Kat.-Nr. 124   

Gracia

ox 0,000%

Stutfohlen von Notting Hill/Steinfeder

35 Punkte - Gold prämiert

Z. u. B.: Maximilian Krauland, Murg

 

Herrenberg - 08.07.2012

Folgende Haflingerfohlen wurden am 08.07.2012 auf der Fohlenschau des Pferdezuchtverband Baden Württemberg  in Herrenberg mit Gold ausgezeichnet:


Siegerstutfohlen

Diva

Stutfohlen von Wildberg/Noventis

34 Punkte - Gold prämiert

Z. u. B.: Roland Trick, Sulz

 

Siegerhengstfohlen

Waserberg

Hengstfohlen von Wildberg/Newos

34 Punkte - Gold prämiert

Z. u. B.: Fam. Paschke, Schwieberdingen

 

Wir gratulieren allen zu Ihren gelungenen Fohlen, insbesondere unseren Mitgliedern Fam. Dr. Paschke, Fam. Krauland und Fam. Herrmann zu den Siegerfohlen!

21. April 2012 - zentrale Stutbuchaufnahme - Münchingen *Ergebnisse*

Stina
Stelia
Matta Hari

Beginn der zentralen Stutbuchaufnahme für Haflinger: 13:00 Uhr

 

Link Beschickerliste

 

Siegerstute mit 56 Punkten:

22 - Stina - DE 473730584909

Größe 150cm / Röhrbein 20cm

Haflinger v. Standing Ovation/Mithras

Beschicker: Peter Jost

 

Reservesiegerstute mit 53 Punkten:

23 - Stelia - DE 473730401309

150,5/18

Haflinger v. Standing Ovation/Alpenstern

Beschicker: M. und V. Herrmann

 

2. Reservesiegerstute mit 52,5 Punkten:

16 - Matta Hari -DE 473730739909

145,5/20

Haflinger v. Nostradamus/Amor

Beschicker: Sabine Schoch

 

ebenfalls in Stutbuch I wurden folgende Stuten aufgenommen:

 

18 - Wildrose - DE 473730293209

52 Pkt.  152/20

Haflinger v. Wildberg/Marathon

Beschicker: Christa & Rolf Pfahl

 

29 - Brisca - DE 473730235809

52 Pkt.   149,5/20

Haflinger v. Baumeister/Mithras

Beschicker: Axel Fries

 

28 - Manaya v. Tannenberg - DE 473730582009

52 Pkt.   147/20

Haflinger v. Meran(LUX)/Nordstern

Beschicker: Dres.Dietmar u. Katja Paschke

 

21 - Notting's Navida - DE 473730054508

51,5 Pkt. 152/19

Haflinger v. Notting Hill/Wegbereiter

Beschicker: Camille Seiler

 

26 - Miss Marple - DE 473730146309

51 Pkt.   150/20

Haflinger v. Nostradamus/Winterstein

Beschicker: Sabine Schoch

 

25 - Amia - DE 473730650209

51 Pkt.  153/20

Haflinger v. Anthony/Steinfeder

Beschicker: Camille Seiler

 

27 - Paloma - DE 473730418609

51 Pkt.   152/20

Haflinger v. Meran(LUX)/Winterstein

Beschicker: Hans-Georg Arndt

 

17 - Malina v. Tannenberg DE 473730582209

50,5 Pkt. 146/19

Haflinger v. Meran(LUX)/Stüwer

Beschicker: Dres.Dietmar u. Katja Paschke

 

20 - Thunderbay - AUT003003514408

49,5 Pkt.  149/20

Haflinger v.  liz. Nordtirol/Anton Re

Beschicker: Andrea Hinz

 

24 - Amy T - DE 473730387909

49 Pkt. 149/19

Haflinger v. Amurat/Nico

Beschicker: Wolfgang Theuerweckl

 

 

ins Stutbuch I - Edelbluthaflinger

31 - Mona - DE 473730391209

50 Pkt.   149/19   7,04%  OX

Edelbluthaflinger v. No Name/Nigano

Beschicker: Ingo Kleinknecht

 

15- Bella II -DE 473730458509

50 Pkt.    144/17   7,81% OX

Edelbluthaflinger v. Stand By/Nymphensohn

Beschicker: Joachim u. Sibylle Höfer

 

nicht aufgetrieben:

 

19 - Wolke - DE 473730620309

Haflinger v. Wildberg

Beschicker: Siegfried Heinen

 

 

01. April 2012 - Lehrgang des OHD *Bericht*



Der Verein Originalhaflingerpferde Deutschland (OHD) ludt die Mitglieder der AHZ und alle Haflingerfreunde zu einer Lehrveranstaltung zur Exterieurbeurteilung und korrektes Vormustern der Pferde auf Schauen. nach Straubenhardt/Baden-Württemberg ein.

Anhand vier verschiedener Stuten erläuterten Alexander Weiß und Michael Herrmann die einzelnen zu bewertenden Kriterien und verdeutlichte anschaulich die Notenvergabe und Beurteilung bei einem Richtverfahren.

 

18. März 2012 - Ponykörung des PZV BW in Weilheim-Teck *Ergebnisse*

Magic v. Tannenberg
Magic v. Tannenberg

Link zum Katalog: http://www.pzv-bw.de/uploads/media/Katal…B6rung_2012.pdf

3 Haflingerhengste wurden vorgestellt:

Magic vom Tannenberg
LN: 473730582109 von Meran (Maestro/Amadeus) a.d. St.Pr.St. Ninja (Amethist/Nordstern)

Aussteller: Fam. Dr. Paschke, Schwieberdingen
*gekört* - Siegerhengst & Junghengstprämie


Blickfang
LN: AUT003003565809 von Bergdorf (Bucberg/Amadeus) a.d. Ilena (Standschütz/Amadeus)

Aussteller: Haflingerhof Karlsbad
*anerkannt HB I*


Wellensteyn
LN: 441410665409 von Waldess (Winterstein/Afghan II) a.d. Aurelia (Alpenstern/Stromboli)

Aussteller: Haflingerhof Karlsbad
*anerkannt HB I*

 

Bericht & Bilder PZV BW


11. März 2012 - Haflingertag mit Hengst- und Verkaufspferdeschau

Haflingertag mit Hengstschau und Verkaufspferdeangebot

Am Sonntag, den 11. März fand unser Haflingertag in Saurach bei Crailsheim auf der Anlage der Fam. Fundis statt.

Folgende Hengste wurden präsentiert:

  • Amecello
  • Blickfang
  • Nathanel
  • Wellensteyn
  • Aachquell
  • Wildberg

Desweiteren wurde ein interessantes Schauporgramm geboten!

 

Bilder sind in der Galerie zu finden!

 

 

 

22. Januar 2012 - Jahreshauptversammlung der AHZ *Bericht*

Die AHZ lud am 22. Januar alle Mitglieder und Haflingerfreunde zu ihrer Jahreshauptversammlung ins Hotel Glemseck/Leonberg ein.

 

Der erste Vorsitzende Robert Meier berichtete mit einer Diashow vom vergangenen Jahr von den verschiedene Veranstaltungen 2011. Die neuen Termine 2012 wurden vorgestellt. (Zu finden in unserem Terminkalender) Zudem wird es in Kürze eine neue AHZ-Homepage geben!

 

Die AHZ bedankt sich bei seinen Mitgliedern für die gute Zusammenarbeit und wünscht Ihnen auch 2012 viel Erfolg und Glück in haus & Hof.

 

Anschließend fand die Rassegruppeversammlung Kleinpferde des PZV Baden-Württemberg statt. Dabei wurden die Bestandeszahlen vorgestellt, die leider stark rückläufig sind. Desweiteren wurde ein neues Modell zur Leistungsprüfung & Prämiensystem für Stuten vorgestellt. Mehr dazu in Kürze auf www.pzv-bw.de bzw. hier auf unserer Homepage!

 

02./03. Oktober 2011 - Süddeutsche Körung in München *Bericht

Nathanel
Nathanel

Anfang Oktober fand die Süddeutsche Körung der Haflinger & Edelblut-Haflinger in München statt.

Dabei erhielten beide aus Baden-Württemberg vorgestellten Junghengste das Prädikat: "süddeutsch gekört"

 

Als Reservesieger der Haflingerhengste ging der Junghengst

"Amecello" v. Amurat hervor. Aus der Zucht und im Besitz von Kurt Antes.

 

Mit Nathanel als 11. gekörten Sohn kann der Elitehengst "Notting Hill" seine erfolgreiche Nachzucht erneut bestätigen.

 

Bilder folgen!

 

Zeige alle Artikel